Hochwasser Flut Haus Baum

Hochwasser Flut Haus Wasser Katastrophe Naturkatastrophe Unglueck Krise Umweltkatastrophe Haende Baum Agnes Live-Karikaturen Karikaturistin Cartoon Comic Karikatur Clipart Zeichnung handgezeichnet gemalt Bild Illustration image painting Download kostenlos Gratisbild free image
Bildautor: © www.Live-Karikaturen.ch, Lizenz: CC BY-SA 4.0

DOWNLOAD

Illustration in Druckauflösung per E-Mail im Seitenbalken rechts oben herunterladen. FĂŒr gratis Download einen Preis von 0 eingegeben. Herzlichen Dank fĂŒr ein Trinkgeld.
VerfĂŒgbare Bildgrössen:
• Small (ideal fĂŒr Darstellung auf Webseite im Internet, JPG, komprimiert, Farbprofil: sRGB)
• Print (Druckauflösung, 300 DPI, JPG, komprimiert, Farbprofil: Adobe RGB)
• Transparent Small, PNG, freigestellt / durchsichtig (ideal fĂŒr Darstellung auf Webseite im Internet, Farbprofil: sRGB)
• Transparent Print, PNG, freigestellt / durchsichtig (Farbprofil: Adobe RGB)
Diese Zeichnung wurde mit einem Highend-Profiscanner in erstklassiger QualitĂ€t gescannt. Die JPG Versionen der Gratisbilder wurden auf eine Weise sorgfĂ€ltig komprimiert, dass von Auge kein Unterschied zu den TIFF-Originalscans wahrnehmbar ist. Auf Anfrage ist es jedoch möglich die Originalscans mit 600 DPI oder 1200 DPI als TIFF-Dateien zu erhalten, je nach Bild ist das Objekt freigestellt mit Transparenz. Die Kosten pro Bild betragen fĂŒr 600 DPI je nach Bildgrösse zwischen 25 - 100 CHF. Einige ausgewĂ€hlte Bilder sind teurer. 1200 DPI Scans kosten zusĂ€tzlich und werden nur auf Anfrage erstellt. Die TIFF-Originalscan besitzen eine sehr grosse Dateigrösse (zirka 50 - 300 MB oder mehr).

KATEGORIEN

agnes-avagyan  cartoon-comic  dinge  farbe  fertiges-bild  jahreskalender  oekologie-tierschutz  politische-karikatur  transparent 

BILDBESCHRIEB STICHWORTE

Hochwasser Flut Haus Wasser Katastrophe Naturkatastrophe Unglueck Krise Umweltkatastrophe Haende Baum Agnes Live-Karikaturen Karikaturistin Cartoon Comic Karikatur Clipart Zeichnung handgezeichnet gemalt Bild Illustration image painting Download kostenlos Gratisbild free image

Hochwasser Flut Haus Wasser Katastrophe Naturkatastrophe Unglueck Krise Umweltkatastrophe Haende Baum Agnes Live-Karikaturen Karikaturistin Cartoon Comic Karikatur Clipart Zeichnung handgezeichnet gemalt Bild Illustration image painting Download kostenlos Gratisbild free image
Bildautor: © www.Live-Karikaturen.ch, Lizenz: CC BY-SA 4.0

ERKLÄRUNG DER BILDKATEGORIEN

Die Auflistung von ErklÀrungen zu den Bildkategorien dient zur begrifflichen Zuordnung der Bilder.

Agnes Avagyan

Gezeichnet von der armenisch-schweizerischen KĂŒnstlerin und Live-Karikaturistin Agnes Avagyan.

Cartoon Comic

Das Bildthema als Cartoon / Comic / Clipart gezeichnet. Diese Form beliebt und seltener zu finden auf dem Internet als kostenlose Fotografien.

Dinge

Objekte, GegenstĂ€nde, Sachen gezeichnet als Cartoons. Agnes legt Wert auf eine lustige und lebendige Darstellung der an sich leblosen Dinge, doch durch die Cartoons werden Dinge plötzlich belebt und kriegen ihre eigenen WesenszĂŒge. Der Begriff Dinge umfasst eine unendliche Anzahl unterschiedlichster Objekte: Aquaristik, Baustoffe, Bekleidung, Fahrradzubehör, Farben, Fenster, Computerzubehör, Eisenwaren, Fliesen, Gartenartikel, Geschirr, Heizungstechnik, KommunikationsgerĂ€t, KĂŒchenartikel, Leuchten, Maschinen, Möbel, Papeterieartikel, Steine, SanitĂ€rartikel, Spielzeug, TĂŒren, Uhren, Werkzeuge, Zooartikel und vieles, vieles mehr.

Farbe

Bildformat: RGB ICC Profil sRGB IEC61966-2.1
Ein RGB-Farbraum ist ein additiver Farbraum, der Farbwahrnehmungen durch das additive Mischen dreier Grundfarben (Rot, GrĂŒn und Blau) nachbildet. Das Farbsehen des Menschen ist von drei Zapfentypen geprĂ€gt. Dieser Farbraum basiert im Prinzip auf der Dreifarbentheorie.
Der kleinste, aber gleichzeitig auch bekannteste und meist genutzte aller ArbeitsfarbrĂ€ume, ist sRGB. Er stammt ursprĂŒnglich aus dem LowEnd-Bereich: Die Softwarehersteller bildeten ihn als durchschnittlichen Farbraum von damals gĂ€ngigen Röhrenmonitoren. Die Idee war, dass in sRGB angelegte Bilder auf allen Monitoren einigermaßen Ă€hnlich dargestellt wĂŒrden. Dass sich Farbmanagement und GerĂ€te zur Monitorprofilierung eines Tages auch unter Hobbyfotografen verbreiten wĂŒrden, ahnte damals noch niemand. Auch die MarkteinfĂŒhrung und schrittweise Verbesserung der Flachbildschirme, die durchaus andere farbliche Eigenschaften als Röhrenmonitore haben können, war da noch nicht in Sicht.
Heute ist die Bedeutung von sRGB eine andere: sRGB hat sich im gesamten Amateurbereich digitaler Fotografie als fester Standard etabliert - wohl hauptsÀchlich deshalb, weil die Kamerahersteller ihre GerÀte auf irgendeinen Standard festlegen wollten und nichts Besseres greifbar war. Praktisch alle Digitalkameras geben heute sRGB-Bilder aus.
Und noch eine weitere Standardisierung kann sRGB fĂŒr sich verbuchen: Das "World Wide Web Consortium" hat sRGB zum Standardfarbraum fĂŒrs Internet ernannt.
Das ĂŒbliche sRGB-Profil ist ein einfaches Matrix-Profil und wird mit den meisten heutigen Betriebssystemen standardmĂ€ĂŸig installiert. Es steht also von Anfang an in allen Anwendungen, die Farbmanagement beherrschen, zur VerfĂŒgung. Da zumindest im Amateur-Bereich alle Farbmanagementsysteme so eingerichtet sind, dass sie unprofilierte Bilder automatisch als sRGB interpretieren, muss man das sRGB-Profil hĂ€ufig gar nicht in Bilddateien einbetten. (Textquelle)

fertiges Bild

Das Bild ist eine abgeschlossene Zeichnungsarbeit, ein fertiges Resultat. Es steht in verschiedenen Auflösungen zur VerfĂŒgung. Die Zeichnung wurde gescannt und digital bereinigt um eine möglichst gute BildqualitĂ€t zu erreichen. Das Bild steht zur freien VerfĂŒgung, solange die rechtlichen Bedingungen eingehalten werden.

Jahreskalender

WÀhrend dem Jahr gibt es regelmÀssig etwas zu feiern, auch dank der Kirche.
Auflistung der Feiertage in der Schweiz: Neujahrstag, Berchtoldstag, Heilige Drei Könige, Josefstag / Seppitag, Karfreitag, Ostermontag, Tag der Arbeit, Auffahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam, Bundesfeier / 1. Augustfeier, MariÀ Himmelfahrt, Allerheiligen, MariÀ EmpfÀngnis, Weihnachtstag / Heilig Abend, Stephanstag
Allgemein weniger bekannt sind die regionalen und lokalen Feiertage:
Fasnacht, Jahrestag der Ausrufung der Republik (NE), NÀfelser Fahrt (GL), SechselÀuten (ZH), Fest der UnabhÀngigkeit (JU), Peter und Paul (TI), Genfer Bettag (GE), Knabenschiessen (ZH), Bettagsmontag, Mauritiustag (AI), Bruderklausenfest (OW), St. Leodegar (LU), Escalade de GenÚve (GE), Wiederherstellung der Republik (GE) (Textquelle)

Ökologie Tierschutz

Das Stichwort Ökologie fasst einen gewaltigen Themenkomplex zusammen: Abfall, Abwasser, Altlasten, Amphibienlaichgebiete, Anpassung Klimawandel, Artenvielfalt, Auen, Aufsicht, BĂ€r, Biber, Bildung, BiodiversitĂ€t, Biogene Treibstoffe, Biosicherheit, Biotechnologie, Biotope, Boden, Chemikalien, Chlortransporte, CO2-Abgabe, Deponien, Elektrosmog, Emissionshandel, Energie, Erdbeben, Feinstaub, Feuerungen, Fischerei, Forschung, Forst, Freisetzungsversuche, Fussabdruck, GebĂ€udeprogramm, Gefahrenkarten, Genetische Ressourcen, Geologische Risiken, Geschlossene Systeme, Gesundheit, GewĂ€sserschutz, Grossraubtiere, Grundwasser, GrĂŒne Wirtschaft, GVO, Herdenschutz, Hochspannungsleitung, Hochwasserschutz, Holz, Hydrogeologie, Hydrologie, Innovation, Invasive gebietsfremde Arten, Jagd, Jagdbanngebiete, KĂ€ltemittel, Katastrophenschutz, Klima, Konsum, Konventionen, Labels, Landschaft, Landwirtschaft, LĂ€rm, LebensrĂ€ume, Licht, Luft, Mikroverunreinigungen , Mobilfunk, Monitoring, Moore, Moorlandschaften, Nanotechnologie, Naturgefahren, Naturschutz, Normen, Ökologie, Ökobilanzen, Ozon, PĂ€rke, Parlamentarische GeschĂ€fte, Partikelfilter, Produktion, Programmvereinbarungen im Umweltbereich, Raumplanung, Recht, Rechtsgutachten, Recycling, Renaturierung, Ressourcenverbrauch, Risikomanagement, Rote Listen, Schutzgebiete, Schutzwald, Sicherheitstechnik, Tankanlagen, Technologieförderung, Treibhausgase, Trockenwiesen, Umweltbeobachtung, Umweltberichte, Verbandsbeschwerde, Verkehr, Vernehmlassungen, VOC-Lenkungsabgabe, Vollzugshilfen, Wald, WaldbiodiversitĂ€t, Waldreservate, Wasser, Wasser- und Zugvogelreservate, Wildtiere, Wildtierpassagen, Wirtschaft, Wolf
Zum Tierschutz gehören Aspekte wie: Tierhaltung, Tiertransporte und Schlachtung, Zucht von Pelztieren, Jagd, Robbenjagd, Fischerei und Walfang, Heimtierhaltung, Tiere in der Unterhaltung, Tierversuche, TierschutzverbĂ€nde, staatliche Regelungen zum Tierschutz, Massentierhaltung, Tierpatente, Pflanzenpatente, Bienenschutz, Bauprivilegien fĂŒr Tierfabriken, Schutz von Meereslebewesen, Zugvögel

Politische Karikatur

Politik bezeichnet die Regelung der Angelegenheiten eines Gemeinwesens durch verbindliche Entscheidungen. Sehr allgemein kann jegliche Einflussnahme, Gestaltung und Durchsetzung von Forderungen und Zielen in privaten oder öffentlichen Bereichen als Politik bezeichnet werden. Zumeist bezieht sich der Begriff nicht auf das Private, sondern auf die Öffentlichkeit und das Gemeinwesen im Ganzen. Dann können das öffentliche Leben der BĂŒrger, Handlungen und Bestrebungen zur FĂŒhrung des Gemeinwesens nach innen und außen sowie Willensbildung und Entscheidungsfindung ĂŒber Angelegenheiten des Gemeinwesens als Politik beschrieben werden.
In der Politikwissenschaft hat sich allgemein die Überzeugung durchgesetzt, dass Politik „die Gesamtheit aller Interaktionen definiert, die auf die autoritative [durch eine anerkannte Gewalt allgemein verbindliche] Verteilung von Werten [materielle wie Geld oder nicht-materielle wie Demokratie] abzielen“. Politisches Handeln kann durch folgenden Merksatz charakterisiert werden: „Soziales Handeln, das auf Entscheidungen und Steuerungsmechanismen ausgerichtet ist, die allgemein verbindlich sind und das Zusammenleben von Menschen regeln“.
Zentrale politische Begriffe:
Kategorien: Macht, Konflikt, Herrschaft, Ordnung, Frieden
Prinzipien: Freiheit, Gleichheit, SolidaritÀt, Emanzipation, Partizipation, LegitimitÀt, Futurismus
Bedingungen: Gesellschaft, Kapitalismus, Interdependenz, Pluralismus, Anthropologie, Sozialstruktur, Parteiensystem
Institutionen: Staat, Verfassung, Gesetz, Partei, Parlament, Regierung, Demokratie, Wahlen, Rechtsstaat, SouverĂ€nitĂ€t, Opposition, Herrschaft, Gewaltenteilung, Grundrechte, BĂŒrokratie, Föderalismus, Ritual (Textquelle)
Hochwasser Flut Haus Wasser Katastrophe Naturkatastrophe Unglueck Krise Umweltkatastrophe Haende Baum Agnes Live-Karikaturen Karikaturistin Cartoon Comic Karikatur Clipart Zeichnung handgezeichnet gemalt Bild Illustration image painting Download kostenlos Gratisbild free image
Bildautor: © www.Live-Karikaturen.ch, Lizenz: CC BY-SA 4.0

transparent

Transparentes Bild im PNG Dateiformat, mit einem Alphakanal. Transparenz (Durchsichtigkeit) bezeichnet in der Computergrafik Bildelemente, die die Inhalte darunter befindlicher Elemente ganz oder teilweise sichtbar lassen. Die gegensĂ€tzlichen Begriffe Transparenz und OpazitĂ€t (Undurchsichtigkeit) beschreiben dabei die identische Eigenschaft; hinzu kommen noch die halbtransparent genannten Abstufungen. Bei der Kombination mehrerer Grafiken in einer Datei konnten ursprĂŒnglich nur vollstĂ€ndig deckende Elemente verwendet werden. Lagen zwei Elemente ĂŒbereinander, wurde das unten liegende Element vollstĂ€ndig ĂŒberdeckt. Anspruchsvoller ist hingegen die Realisierung von durchscheinenden Elementen. Hierbei ist fĂŒr jedes Element eine Transparenz oder OpazitĂ€t (abgeleitet von physikalischen Begriffen opak (lichtundurchlĂ€ssig) und transparent ‚lichtdurchlĂ€ssig, durchscheinend‘) anzugeben, also das Maß dafĂŒr, wie stark die auf unteren Ebenen liegenden Inhalte ĂŒberdeckt werden sollen.

Portable Network Graphics (PNG, englisch fĂŒr portable Netzwerkgrafik) ist ein universelles, vom World Wide Web Consortium (W3C) anerkanntes Grafikformat fĂŒr Rastergrafiken mit verlustfreier Kompression. Es wurde als freier Ersatz fĂŒr das Ă€ltere Graphics Interchange Format (GIF) entworfen und ist weniger komplex als das Tagged Image File Format (TIFF). PNG unterstĂŒtzt neben unterschiedlichen Farbtiefen auch Transparenz per Alphakanal. PNG ist das meistverwendete verlustfreie Grafikformat im Internet.

Ein transparentes Bild lĂ€sst sich mit der richtigen Software ĂŒber einen Hintergrund legen, ohne, dass dieser durch die transparenten Stellen verdeckt wird. Transparenz ist beim Layout eine unverzichtbare Eigenschaft eines Bildelementes. Es ist daher umso nĂŒtzlicher fĂŒr alle Grafiker und Layouter, dass die Karikaturistin Agnes solche lustige, transparente Bilder zum Download anbietet. (Textquelle) Bildautor: Agnes Karikaturen - Auftritte als Alleinunterhalter Live-Karikaturistin in Uerikon, Uetliberg, Uitikon Waldegg, UnterĂ€geri, Unterentfelden, Unterentfelden Oberdorf, Unterkulm, Unterterzen, Untervaz-Trimmis, Unterzollikofen, Urdorf, Urdorf Weihermatt, Urtenen, Uster, Utzenstorf, Vaduz, Vevey, Villars-sur-GlĂąne, Vitznau, Volketswil, WĂ€denswil, Walchwil, Wald, Waldshut, Walenstadt, Wallisellen, Wangen bei Olten, WĂ€ngi, Wattwil, Wauwil, Weggis, Weil am Rhein, Weinfelden, Werthenstein, Wettingen, Wetzikon, Wiedlisbach, Wil, Wila, Wildegg, Wildpark-Höfli, Wilen bei Wollerau, Willisau, Windisch, Winkel am ZĂŒrichsee, Winterhur Hegi, Winterthur, Winterthur WĂŒlflingen, Wintherthur Töss, Wohlen, Wohlen-Oberdorf, Wolfenschiessen, Wolhusen, Wollerau, Worb, Worblaufen, WĂŒnnewil, WĂŒrenlos, Wyhlen, Yverdon, Yverdon-les-Bains, Zell, ZiegelbrĂŒcke, Zizers, Zofingen, ZollbrĂŒck, Zollikofen, Zollikon, Zuchwil, ZĂŒrich, ZĂŒrich Affoltern, ZĂŒrich Altstetten, ZĂŒrich Binz, ZĂŒrich Brunau, ZĂŒrich Enge, ZĂŒrich Flughafen, ZĂŒrich Friesenberg, ZĂŒrich GiesshĂŒbel, ZĂŒrich Leimbach, ZĂŒrich Oerlikon, ZĂŒrich Schweighof, ZĂŒrich Selnau, ZĂŒrich Stadelhofen, ZĂŒrich Stettbach, ZĂŒrich Tiefenbrunnen, ZĂŒrich Triemli, ZĂŒrich Wollishofen...


Pfeil schwarz zeigt nacht links, gezeichnet von Agnes Karikaturen, Live Karikaturistin fĂŒr Hochzeit, Geburtstag, Firmenevent, GeschĂ€ftsanlass, JubilĂ€um, Pensionierung, Geschenkidee, Portraitbild zeichnen ZurĂŒck zur Bildersammlung